Ziele

Das Angebot unseres Vereins umfasst tiergestützte Pädagogik, tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen. Dabei legen wir besonderen Wert auf ein entsprechendes Nachbereitungskonzept. Dementsprechend werden Ziele des gesamten Projektes und der einzelnen Teilnehmer stets individuell abgestimmt. Dabei spielen Bezugspersonen wie beispielsweise Lehrer, Therapeuten und Pflegekräfte eine ganz wichtige Rolle in der Zielfestlegung.

Die Tiere spielen dabei eine entscheidene Rolle. Die Begegnung zwischen Mensch und Tier bildet ein wichtiges Element und Mittel zur Förderung des Kontaktprozesses. Das Tier wird zu einer Kontaktbrücke, insbesondere dort, wo die direkte Beziehung zum Menschen problematisch oder nicht mehr möglich ist.

© 2005-2018 Tiere als therapeutische Begleiter e. V. - Letzte Änderung am 20.06.2018.